88 - Radium

radioaktiv
Abb. 1: Radium (symbolische Darstellung)
Schmelz- und Siedepunkt: 700 °C / 1737 °C
Entdeckung: 1898 von Marie und Pierre Curie
Stabile Isotope: -
Vorkommen auf der Erde (Erdkruste): 9*10-7
Weltjahresproduktion:
Weltmarktpreis:
Zu beachten: radioaktiv
Früher wurden Uhrenzeiger mit Radiumverbindungen beschichtet, damit sie im Dunkeln leuchten. Daneben gibt es noch einige Nischenanwendungen.


Erstellt am 29.2.2012. Letzte Änderung: 5.7.2013